Craniosacrale Körperarbeit

Wenn Stille bewegt

Die Craniosacrale Körperarbeit oder auch Craniosacrale Entspannung,
ist eine sanfte Methode, um Stauungen, die den Körper beeinträchtigen,
zu lösen und deren Folgen zu lindern
.

Cranio ist eine tiefgehende, ganzheitliche Körperarbeit zwischen Himmel und Erde.
Bei dieser Anwendung treffen wissenschaftliche Erkenntnisse auf meine über Jahre
fein geschulte und intuitive Wahrnehmung.

Craniosacral leitet sich ab von Cranium (Schädel) und Sacrum (Kreuzbein).
Zwischen diesen beiden Polen verläuft die Duralröhre. In ihr fluktuiert zirkulierend
Deine Gehirnflüssigkeit, der sogenannte Liquor.
Dadurch entsteht ein Rhythmus, der sich auf Deinen gesamten Körper überträgt.
Dieser Rhythmus wird auch Lebensatem genannt.

Cranio setzt da an, wo unser Kopf nicht mehr weiter weiß.

Heute wissen wir, dass unser Körper über ein Gewebegedächtnis mit uns spricht.
Unser Körpergewebe speichert Themen und Emotionen an denen wir festhalten.
Mit der Cranio können wir diesen Raum geben und so nachhaltige Veränderungen erzielen.

Ich arbeite bei dieser Anwendung mit meinen Händen, erspüre und lausche dem Lebensatem,
erspüre Unregelmäßigkeiten und welche Strukturen betroffen sind, um Deiner inneren Gesundheit
und Heilkraft dann den Raum zu geben sich entfalten zu können.

Meine Aufgabe ist es, mich dabei von der tiefen, inneren Weisheit Deines Körpers leiten zu lassen,
hin zu einer gesunden Balance und Regeneration, sodass Dein Lebensatem harmonisch fließt.


Mit meinem Angebot unterstütze ich Menschen auf Ihrem Weg
zu mehr Ganzheitlichkeit und Lebensfreude.
Meine Methoden stellen keinen Ersatz für eine fachärztliche Behandlung,
die Behandlung eines Heilpraktikers oder Psychotherapeuten dar.


Termine nach Vereinbarung unter:

→Kontakt←

→Preise/Energieausgleich←